Neudorf – Naturpark Erzgebirge/Vogtland

September 19th, 2015 by Federbettensammler

Eine Abholung von Andy und Rommy am 15. – 16.09.15…mit Text und Bildern.

Folgende Mail bekam ich:

Hallo Rüdiger,

ich habe folgende Text für dich:

Andy und Rommy waren im März in Neudorf im Urlaub und haben den Erzgebirgshof Bethlehemstift gesehen und uns mal angeschaut. Sie kamen auch auf das Thema Federbett zu sprechen und die nette Familie Köhler versprach sich zu melden, wenn sich etwas ergeben würde. Jetzt im September war es soweit, der Federbetten Express durfte die erste Abholung von Federbetten erfolgreich erledigen.

Dann die Bilder noch im Anhang und ab in die HP

Tschüß

Andy und Rommy

So ich stelle mir natürlich vor wie es ablief, somit ist der Text unter den Bildern von mir.

P1090374

Bei der Ankunft suchte man natürlich zuerst die Federbettenspender auf und begrüßte sich erst mal, dann geht man gemeinsam dorthin wo die schönen Federbetten und Kissen liegen. Also mir würde die Luft wegbleiben bei den Anblick dieser Masse…ja wie ging es Rommy  und Andy dabei, machten Ihre Herzen auch Freudensprünge? 

P1090375

Und los ging es, Beutel auf Beutel fanden ihren Weg nach draußen und so wie sie kamen nach und nach entleert.

P1090376

Und die Federbetten wurden routinemäßig verstaut…sieht schon sehr gut aus.

P1090377

Die Ladefläche nimmt nur ein gewisses Volumen auf und der war hiermit erreicht, also Heckklappe zu und weiter ging es.

P1090378

Die restlichen Federbetten fanden Ihren Platz auf dem Dachgepäckträger und die nette Familie Köhler staunte nicht schlecht, das alles mitgegangen ist, ja der Andy kann das halt sehr gut. Rommy und Andy hatten aber auch echt Glück das es nicht geregnet hat denn hier bei mir in Niedersachsen hat es geregnet, wie hätte er das dann gemacht?   

P1090380

Auf dem Rückweg machten die beiden noch ein Abstecher bei unseren Freund Peter, bekamen eine kleine Stärkung in Form von Kaffee und etwas Kuchen.

P1090383

Und irgendwann am späten Abend, es ist inzwischen dunkel wie man sehen kann, erreichten sie das Zuhause in Unterreichenbach.

P1090386

Und dieser Haufen war die Ausbeute, ein schöner Erfolg ihr beide.

Leave a Reply